Hier finden Sie unsere aktuellen Veranstaltungen.

Wenn Sie nach vergangenen Veranstaltungen suchen möchten, nutzen Sie die Durchsuch-Funktion. Dazu scrollen Sie auf dieser Seite ganz nach unten und tragen in den entsprechenden Feldern den Zeitraum ein, der Sie interessiert. Dann klicken Sie auf Suchen und es werden Ihnen die Suchergebenisse angezeigt. Viel Spaß beim Stöbern!



Am 20. Mai laden wir zum Methoden-Workshop und Netzwerktreffen nach Cottbus ein.

Mutmacher:
Literatur Vermitteln in BRandenburg

Zeit:  20 Mai 2019, 12.00 – 17.00 Uhr
Ort: Glad House (Straße der Jugend 16, 03046 Cottbus)

Das Gladhouse Cottbus und das Regionalbüro Kulturelle Bildung Lübbenau laden Literaturvermittler*innen, Schreibpädagog*innen und Lehrkräfte aus dem Deutsch-und Fremdsprachenunterricht zum Methoden-Workshop und Netzwerktreffen „Mutmacher: Literatur vermitteln in Brandenburg“ am 20. Mai 2019 ein.

Die Teilnahme am Fachtag ist kostenfrei.
Wir freuen uns auf Ihre Ideen für weitere Netzwerkformate.
Bitte melden Sie sich bis zum *17. Mai 2019* unter https://goo.gl/forms/k1XARXSOuqp9lmCH3 an.
Die Veranstaltung ist als Fortbildung für Lehrkräfte vom Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg unter der Fortbildungsnummer 190520-35.11-46512-190405.2 anerkannt.

  Programmflyer

Programm
*Änderungen vorbehalten*

12:00 Uhr Ankommen mit Mittagssnack
Begrüßung und Eröffnung durch Glad-House und Plattform Kulturelle Bildung

12:30 Uhr Sabine Mähne, LesArt: Kunstlabor Literatur – Veranstaltungskonzepte für den Einsatz im Unterricht

15:00 Uhr Pause und Austausch

15:30 Uhr Methoden zum kreativen Umgang mit Sprache
Temye Tesfu: Poetry Slam als Methode
Prof. Dr. Eva Maria Kohl: „Ins Erzählen kommen. Mit Kindern Geschichten erfinden und aufschreiben“

17:00 Uhr Ende des Workshops

Danach:
ab 18:00 Uhr Empfang zum 1. Literaturfestival für Kinder und Jugendliche "Mutausbruch"

Wann und Wo: 12:00 Uhr, am 20.May.2019 - Cottbus

Suchen Sie in: Veranstaltungen


Ansprechpartnerin Eberswalde

Joanna Krzeminska



Ansprechpartnerin Lübbenau / Spreewald

Sandra Junghardt


Ein Projekt von

Kulturland Brandenburg